TOTE
0
VERLETZTE
0

Explosion in Nähe von Polizeirevier

29.04.2024 | In der Stadt Elwak im Landkreis Mandera explodierte eine improvisierte Sprengvorrichtung (IED) in der Nähe eines Polizeireviers und tötete mindestens 12 Menschen. Keine Gruppe bekannte sich unmittelbar zu dem Anschlag, jedoch ist Al-Shabaab in dem Gebiet aktiv.

Die Behörden glauben, dass der Vorfall von Al-Shabaab-Terroristen oder ihren Überresten, die in dem Gebiet operieren, inszeniert wurde. Die Explosion könnte auch von lokalen Extremisten, die sich hinter Al-Shabaab-Terroristen verstecken, arrangiert worden sein.