Kategorie: Anti-Terror-Operation

  • US-Angriff in Bagdad tötet Kommandeur der Kataib-Hisbollah

    KOMMANDEUR DER KAITAB-HISBOLLAH GETÖTET EREIGNIS TOTE 0 VERLETZTE 0 07.02.2024 | Abu Baqir al-Saadi, Kommandeur der Kataib-Hezbollah, und zwei seiner Begleiter wurden durch einen Drohnenangriff des US-Militärs im Osten von Bagdad getötet. Der Angriff gilt als Reaktion auf eine Drohnenangriff im Januar 2024 in der Nähe der jordanisch-syrischen Grenze bei dem drei US-Soldaten ums Leben…

  • Zusammenstöße zwischen Armee und und FARC-Kämpfern

    EREIGNIS VERWEISE TOTE 0 VERLETZTE 0 17.04.2021 | Bei bewaffneten Auseinandersetzungen sind nach Angaben des kolumbianischen Militärs mindestens zehn Mitglieder der ehemaligen Farc-Guerrilla in der Stadt Argelia im Departement Cauca getötet worden. Außerdem seien ein Unteroffizier getötet und sieben weitere Armeeangehörige verletzt worden.[1] Die Soldaten beschlagnahmten ein Maschinengewehr, drei Langwaffen, drei Kurzwaffen und eine beträchtliche…

  • Kolumbianische Armee tötet FARC-Mitglieder

    EREIGNIS VERWEISE TOTE 0 VERLETZTE 0 02.03.2021 | Bei einem Luftangriff des kolumbianischen Militärs in der Gemeinde Calamar im Dschungeldepartement von Guaviare sind 10 Mitglieder der Farc-Guerrilla getötet und drei weitere verletzt worden.[1] [1] vgl. EL País (2021): Diez disidentes de las Farc murieron en bombardeo militar en Guaviare. In: El País, 02.03.2021. URL: https://www.elpais.com.co/colombia/diez-disidentes-de-las-farc-murieron-en-bombardeo-militar-en-guaviare.html…