Schlagwort: 24-02-07

  • Anschlag im Vorfeld der Wahlen

    TOTE 0 VERLETZTE 0 07.02.2024 | In der Nähe eines Büros der „Jamiat Ulema Islam“ (JUI), einer religiösen Partei, die zuvor Ziel von Anschlägen war, explodierte ein Sprengsatz.  Mindestens 12 Menschen wurden getötet und mehrere weitere verletzt. Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) bekannte sich zu dem Anschlag. VERWEISE

  • Explosion vor Abgeordentenbüro

    TOTE 0 VERLETZTE 0 07.02.2024 | Bei der Explosion einer Bombe vor dem Büro des unabhängigen Wahlkandidaten Asfandyar Khan Kakar in Pishin wurden 16 Menschen getötet und 20 weitere verletzt. Die Explosion sei das Ergebnis eines improvisierten Sprengsatzes gewesen, der an einem Motorrad befestigt war Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) bekannte sich zu dem Anschlag.…