loader image

Drohnenangriff tötet Hisbollah -Kommandeur

0
TOTE
0
VERLETZTE

08.02.2024  | In Bagdad wurde ein Kommandeur der vom Iran gesteuerten Kataib Hisbollah-Brigaden getötet. Nach Auskunft des zuständigen Regionalkommandos des US-Militärs soll es sich bei der Zielperson um Wissam Mohammed „Abu Bakr“ al-Saadi gehandelt haben. Dieser soll für die direkte Planung und Beteiligung an Angriffen auf US-Streitkräfte in der Region verantwortlich gewesen sein.